Wie Trennungskinder trotz einschneidender Lebensereignisse stark und lebensfroh werden!

children-422488_1280

In der letzten Woche habe ich über meinen Freund Dirk und das Nicht-Verhältnis zu seinen Kindern geschrieben. Dirks Geschichte steht stellvertretend für viele Papas nach einer Trennung. Kein Verhältnis oder nur ein sehr eingeschränktes zu den eigenen, geliebten Kindern zu haben und rechtlich gesehen mehr Pflichten als Rechte sind nur zwei Punkte derer, die getrennte, geschiedene Papas möglicherweise nur zu gut kennen.

Wenn Du Dirks Geschichte nicht kennst, kannst Du sie hier lesen.

Weiterlesen

„Ich wäre so gerne ein guter Papa, wenn sie mich lassen würde!“

money-256319_1280

„Bezahlen muss ich, aber Rechte habe ich keine!“ Das sind die ernüchternden Worte meines Freundes Dirk, seine Kinder betreffend. Ich kenne Dirk seit Jahren und vieles in seinem Leben dreht sich um seine Kinder, zu denen er kaum und mitllerweile keinen Kontakt mehr hat. In dieser Woche hat er Post von seiner 22-jährigen Tochter erhalten, die das Fass zum Überlaufen gebracht hat:

Weiterlesen

Kindle-Challenge erfolgreich beendet- mein eBook wartet auf die Freigabe von Amazon

Deckblatt_Patchwork-Familien-stärken

Heute ist es soweit- mein erstes Kindle-eBook erscheint:

Patchwork-Familien-stärken… 5 einfache Strategien für Deine starke Patchwork-Familie

In 31 Tagen ein eBook schreiben war die Aufgabe der Kindle-Challenge von Thomas Mangold und Markus Cerenak… und ich war dabei!

Eine anspruchsvolle Aufgabe, die mir große Freude gemacht hat, mich zugegebenermaßen ab und an herausgefordert hat und… ich habe die Challenge erfolgreich beendet.

Weiterlesen

Ich stelle mich der Kindle Challenge!

kindle-challenge-2015-badge

Vor ziemlich genau 16 Jahren habe ich mein erstes Buch geschrieben und vollendet. Meine Doktorarbeit mit weit über 200 Seiten.

Damals hatte ich zwei kleine Töchter- 5 und 2 Jahre alt- und war mit dem dritten Kind schwanger. Jede „freie“ Minute und viele Nächte habe ich geschrieben, weil ich ein Ziel hatte: Das Buch sollte vor der Geburt meines Sohnes fertig werden!

Wenn Du wirklich willst, schaffst Du alles!

Weiterlesen

Diesen Satz möchtest DU niemals in deiner Familie hören!

„DU hast mir garnichts zu sagen! DU bist nicht mein PAPA!“

So- da ist er nun dieser schreckliche Satz, der ihm so deutlich macht, dass er nicht Sophies Papa ist, sondern „nur“ der neue Lebensgefährte ihrer Mama- also quasi ihr „Stiefvater“. Alle seine Freunde und seine ganze Familie hatten es ihm prophezeit und er hatte es einfach weggefegt: „So ein Quatsch! Jenny und ich lieben uns und das werden die Kinder schon akzeptieren.“

Weiterlesen

Das Patchwork-Geheimnis. Was erfolgreiche Patchworker anders machen!

man-413100_1280Für mein Buch „Patchwork-Familien-stärken“ hatte ich ein interessantes Gespräch mit einem Fachanwalt für Familienrecht. Sein Tenor: „80 % der Ehen werden im Bett geschieden“. Danach machte er eine Pause…“ und das aus dem Grund, weil 100 % der Ehen/ Beziehungen (die geschieden werden) an der Kommunikation scheitern!“

„Ich bin ein alter Hase, seit 30 Jahren begleite ich Paare bei Trennung und Scheidung. Es ist erschreckend, wie wenig Paare (die seit vielen Jahren zusammenleben) voneinander wissen!“

Die Ausage ist krass- und sie inspirierte mich, auf die Suche nach dem Patchwork-Geheimnis zu gehen: Warum schaffen es einige wenige Patchworkfamilien richtig gut, während die Anderen mehr schlecht als recht klar kommen?

Weiterlesen

3 einfache Punkte für den Erfolg Deiner Patchworkfamilie

man-97976_1280Leben wird vorwärts gelebt und rückwäts verstanden! An dieser Weisheit ist so viel Wahres dran.

Fast 13 Jahre leben wir jetzt in einer Patchwork-Familie und sind beinahe 10 Jahre verheiratet. Zu Beginn unserer Gehversuche als zusammengewürfelte Familie habe ich häufig gedacht, wenn ich das alles vorher gewusst hätte, hätte ich es (vielleicht) nicht gemacht.

Heute, nach 12 gemeinsamen Jahren sind wir zu einem guten Team, einer starken Gemeinschaft zusammengewachsen… und im Rückblick kann ich DIR sagen warum:

3 einfache Punkte wie (D)eine Patchworkfamilie funktioniert:

Weiterlesen

Das „Patchwork-Familien“-Manifest

Heute habe ich ein Geschenk für Dich und Deine Familie, das „Patchwork-Familien“-Manifest. Keine neue Idee, ich habe schon auf einigen Blogs Manifeste gesehen, dafür aber auf uns Patchworkfamilien zugeschnitten.

Das „Patchwork-Familien“-Manifest ist als Anregung für Dich gedacht, einige Stellen sind noch frei, da kann Dein wichigstes Familien-Wort eingefügt werden. Ich freue mich, wenn Du es in den Kommentaren teilst, dann kann ich das Manifest vervollständigen.

Weiterlesen